Minze

Geliebt wird die Minze auf Grund Ihres intensiven frischen Geschmacks, jedoch stecken in dieser Pflanze noch viel mehr als wunderbare natürliche Geschmacksstoffe. So sind in der Minze zahlreiche ätherische Öle, Gerbstoffe, Flavonoide und Bitterstoffe enthalten, welche allesamt einen positiven Einfluss auf den menschlichen Organismus haben.

Besonders in der chinesischen Medizin ist das Öl der Minze hoch angesehen. Chinesischen Sagen zufolge, wirkt das Minzöl erfrischend und belebend, es steigert die Konzentration, fördert das Gedächtnis, es löst Krämpfe und stärkt die Abwehr, es ist antibakteriell, es stärkt die Verdauung, hemmt Entzündungen und es reinigt den Körper von innen.