Die ausgewählten Inhaltsstoffe von Infused energy haben direkten Einfluss auf Körper und Geist. Die Symbiose von natürlichem Koffein und sekundären Pflanzenstoffen steigert deine Performance in allen Lebensbereichen.

Energie - Die Wirkung des natürlichen Koffeins aus Sencha, Oolong, Mate, Matcha und Ginseng wird durch die Verbindung mit sekundären Pflanzenstoffen (Polyphenole) optimiert. Die Energieversorgung ist konstanter und hält länger an. Typische Nebenwirkungen des Koffeins wie Nervosität, hoher Blutdruck und ein apprupter Leistungsabfall werden ausgeschaltet. Stattdessen profitierst du von Energie, Wachheit, Aufmerksamkeit und einem langanhaltenden Fokus.

Gesundheit - Infused energy kann durchaus als Antagonist des Körperfetts angesehen werden. Besonders der Inhaltsstoff Catechin aus Sencha und Matcha (grüner Tee) wirkt durch seine Insulinhemmende Eigenschaft gegen den Aufbau von Körperfett. Kombiniert mit seinen Stoffwechselanregenden Inhaltsstoffen wirkt Infused energy auch aktiv bei der Fettverbrennung. Weitere gesundheitliche Vorteile lassen sich in der antioxidativen und entschlackenden Wirkung feststellen. So befreit Infused energy deinen Körper von freien Radikalen und fördert den Abtransport von Giftstoffen. Besonders auf das Herz-Kreislauf-System nehmen die enthaltenen Catechine [EGCG] einen positiven Einfluss. Sie tragen zur Senkung des schlechten LDL-Cholesterins und zur Anhebung des guten HDL-Cholesterins bei. Arteriosklerose, eine der häufigsten Krankheitsursachen mit Todesfolge kann so effektiv vorgebeugt werden. Abgerundet wird unser Tausendsassa der Gesundheit von einer nachweislichen Stärkung des Immunsystems. Insbesondere die Catechine wirken gegen eindringende Viren und halten dich somit lange fit und Leistungsfähig.

Wohlbefinden - In unserer Teemischung sind große Anteile "Nootropika" enthalten. Dieses sind Stoffe, die sich positiv auf die kognitiven Fähigkeiten des Menschen auswirken können. Beispielsweise in Bezug auf Konzentration, Motivation, Stimmungslage oder Denkleistung. In der Kombination mit Koffein werden Nootropika auch oft als Gehirn-Doping bezeichnet. In der Praxis sind die Anwender gücklicher, ausgeglichener und somit wiederum leistungsfähiger. Besonders die nicht essenzielle Aminosäure L-Theanin ist als sogenanntes Nootropikum hoch angesehen und in großen Anteilen in unserer Teemischung enthalten.