Für wen ist Infused energy nicht geeignet?

Da einige Zutaten wie Sencha, Oolong, Matcha und Mate hohe Mengen an Koffein enthalten, raten wir vor allem Schwangeren und Kindern davon ab, unseren Tee zu konsumieren. Im Zweifel klärst du dies am besten mit deinem Arzt ab.